ro_1700_520_7
Der Bachchor am Brunnen vor der Christuskirche
ro_1700_520_13
20150929-9317684011_40dc0e05b2_o
ro_1700_520_11
ro_1700_520_3
ro_1700_520_5
ro_1700_520_2
geige
ro_1700_520_9
ro_1700_520_10
orgel

Unsere nächsten Konzerte und Gottesdienste

Ökumenische Michaelisvesper
24. September 2016

Gegenstand des Librettos ist die Erzählung von der Erschaffung der Welt: positiv, optimistisch und am Ende Gottes Werk hymnisch lobend. Nichts unterbricht den Fluss der Erzählung, keine Konflikte, keine Verwirrungen oder ablenkende Nebenhandlungen, nur kurze und prägnante Arien, Ensembles …

Universitätsgottesdienst
25. September 2016

Gegenstand des Librettos ist die Erzählung von der Erschaffung der Welt: positiv, optimistisch und am Ende Gottes Werk hymnisch lobend. Nichts unterbricht den Fluss der Erzählung, keine Konflikte, keine Verwirrungen oder ablenkende Nebenhandlungen, nur kurze und prägnante Arien, Ensembles …

Roll over Beethoven …? in Bad Urach
2. Oktober 2016

Beethovens Kompositionen sind ‚Ideenkunstwerke‘. Ihre Originalität verlangt auch heute noch nach unserer Neugier. ‚Heiterkeit‘ soll die „8. Sinfonie“ kennzeichnen. Und tatsächlich ist man versucht, beim 2. Satz des Werkes dieser Assoziation nachzugeben, wäre da nicht der instabile Anfang, …

Roll over Beethoven …? in Mainz
3. Oktober 2016

Die Sinfonie als ‚humoristisch‘ zu hören, wird ihr nicht gerecht, wenn dies nicht mit dem Bewusstsein geschieht, wie souverän Beethoven die Sinfonietradition vorführt und auf welch hohem Niveau er daraus seinen eigenen unverwechselbaren Stil entwickelt. …

Das Konzertjahr 2016 / 2017

Liebe Freunde des Bachchores und Bachorchesters Mainz,

zur neuen Spielzeit 2016/17 heiße ich Sie auf das Herzlichste willkommen!
Beim Festkonzert zum 200. Geburtstag von Rheinhessen am Tag der Deutschen Einheit begrüßen wir Sie mit einem reinen Beethovenprogramm in der neuen Saison. Neben zwei bekannten Chorwerken wird die VIII. SINFONIE erklingen. Ein besonderes Klangerlebnis verspricht dabei das Musizieren des Bachorchesters auf „Period Instruments“ zu werden, wobei der Pianist Tobias Koch die berühmte „Chorphantasie“ auf einem Originalflügel von 1825 aus Wien interpretieren wird.
Eine große Ehre ist für unser Ensemble die Einladung, den Festakt der Bundesregierung zum Volkstrauertag am 13. November im Deutschen Bundestag musikalisch zu gestalten. Mit dieser Feierstunde, die live vom ZDF übertragen wird, verbinden wir außerdem ein A-Cappella-Konzert in Berlin.

Ihr Weg in die Christuskirche Mainz

Senden Sie uns per E-Mail eine Nachricht

7 + 1 = ?